8C vor Gericht

Eisenstadt, am 10. März 2017. Ein Vorwurf des Diebstahls und Drogenmissbrauchs könnte jedem widerfahren - zum Glück nicht der 8C.
Im Rahmen eines Lehrausgangs in das Justizzentrum Eisenstadt erhielten wir einen Einblick in zwei Verhandlungen, unter dem Vorsitz von Dr. Rauter, zu den bereits genannten Themen. Im Anschluss daran erklärte uns die erste Staatsanwältin Mag. Resatz die wichtigsten Grundzüge der österreichischen Judikatur im großen Schwurgerichtssaal. Für uns war es eine lehrreiche Exkursion, in der Hoffnung, in Zukunft nie auf der „harten Bank“ sitzen zu müssen.