Schuljahr 2017/18

51 Klassen
1216 Schüler/innen
533 Burschen
683 Mädchen

139 Lehrer/innen (43 M/96 W)
4 Sprachassistent/innen
18 Nationalitäten
18 Religionsgemeinschaften

Wichtige Informationen für das Schuljahr 2017/18

Elektronisches Klassenbuch (Schulname: "bg_brg_eisenstadt")
Unsere Schule auf Facebook ...

Aus unserer Schule Schuljahr 2017/2018

Tag der offenen Tür – Französisch spielerisch lernen

Am Tag der offenen Tür (1.12.2017) kamen viele neugierige und sprachtalentierte VolksschülerInnen in den Französisch-Workshop. Mehr ...

 

ERASMUS-Projekt  “Teach AIR – Awareness – Integration – Respect”

Vom 29.9.2017 - 5.10.2017 fand ein Treffen der fünf Partnerschulen in Sandnes mit dem Thema "Aufnahme und Integration von Flüchtlingen" statt. Mehr ...

Besuch bei Partnerschule Gymnaziúm Janka Matušku

Das Gymnasium Matušku, lud unsere Schule vom 12.10.2017 bis 13.10.2017 zu einem Besuch nach Galanta ein. Mehr ...

Spiel und Spaß am Buddy-Tag der 1i und 6c

Der gemeinsame Buddy-Tag der 1I und 6C startete mit einem gemeinsamen Frühstück, um gestärkt in den Tag zu gehen. Danach stand der Vormittag ganz im Zeichen von "Spiel und Spaß". Mehr ...

Kennenlerntage 1E

Vom 27.9.2017 bis 29.09 2017 absolvierten die Schüler/Schülerinnen der 1E ihre Kennenlerntage in der Veitsch. Mehr ...

4B und 4E im Heeresgeschichtlichen Museum

Im Rahmen des Geschichte-Unterrichtes erforschten die 4B und 4E das Heeresgeschichtliche Museum. Mehr ...

Kunstklasse 8C in Venedig

Bei strahlendem Sonnenschein verbrachte die Kunstklasse 8C/BE  fünf Tage in Venedig. Auf dem Programm standen neben der Biennale auch zahlreiche andere spannende Ausstellungen. Mehr ...

Mission "Heimische Bäume" der 2A und 2D

Unter dem Motto "heimische Bäume" machten sich die 2A und die 2D im Rahmen des Biologie-Unterrichts auf in den Schlosspark Eisenstadt. Mehr ...

Mitten in St. Petersburg

Vom 12. bis zum 19.9.2017 reiste die Russischgruppe der 7. und 8. Klassen unserer Schule nach Sankt Petersburg. Mehr ...

Ableben von Professorin Paula Horvath

Mit großer Betroffenheit müssen wir bekanntgeben, dass Frau Professorin Mag. Paula Horvath am 6. November 2017 ihrem schweren Leiden erlegen ist.
Kollegin Paula Horvath unterrichtete seit dem Schuljahr 1986/87 an unserer Schule  Biologie und Umweltkunde. Vielen Schüler/innen – nicht nur aus den Kroatisch-Klassen - bleibt sie als „Bio-Paula“ in lebendiger Erinnerung.

 

Alle Berichte über Projekte, Exkursionen, etc. der vergangenen Schuljahre findet ihr im Archiv ...