Leistungsfeststellung in NAWI

Die Grundlagen der Leistungsfeststellung:

  • Feststellung der Mitarbeit - darauf basierend gibt es folgende drei schulautonom festgelegte Kategorien der Leistungsfeststellung:
   

1. Arbeitsläufe im Unterricht:

  • richtiger Umgang mit Geräten
  • selbständiges sowie sauberes und sorgfältiges Arbeiten
2. Dokumentation der Arbeitsergebnisse zur Sicherung des Unterrichtsertrags, z.B. durch:
  • Protokolle
  • Plakate
  • Poster
  • Präsentationen
3. Lernzielkontrollen, z.B.:

Hinweis:

Die drei Kategorie decken alle wesentlichen Bereiche des NAWI-Unterrichts ab. Die Anforderungen sind daher in jeder einzelnen Kategorie gemäß den Beurteilungsstufen zu erfüllen, d.h. insbesondere, dass für einen erfolgreichen Abschluss die Leistungen der Schüler in jeder Kategorie positiv sein müssen!

  • Auf Verlangen des Schülers sind mündliche Prüfungen durchzuführen