Seit 1992 besteht an unserer Schule ein Buffet für Lehrer und Schüler. Seit September 1998 steht es unter der Leitung von Herrn Szenkürök, der ähnliche Einrichtungen im Bundesschulzentrum (HAK/HTL) und an der Pädagogischen Akademie führt. Durch die drei Betriebe sind größere Einkaufsmengen und somit bessere Einkaufspreise und moderate Verkaufspreise möglich. Die Waren werden von burgenländischen Betrieben geliefert und täglich frisch zubereitet. Zwischen 12h und 14h wird ein Selbstbedienungsbüffet geführt, das den Gästen täglich verschiedene Speisen zur freien Auswahl anbietet.